Pipeline der Gesundheit - vfa

Knallrot, 9 m lang und 3 m im Durchmesser zieht die Röhre aus glasfaserverstärktem Kunststoff alle Blicke auf sich.

Hahlbrock hat die Pipeline im Auftrag der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) hergestellt. Das Objekt wurde von der Werbeagentur Scholz & Friends Berlin konzipiert und soll symbolisch für die Bedeutung der Pharmaforschung in Deutschland stehen. In der Pipeline werden Forschungserfolge anschaulich und spielerisch vermittelt.



Am 03. Juli 2009 wurde sie feierlich auf dem Potdamer Platz in Berlin enthüllt. Seitdem geht die "Pipeline der Gesundheit" auf Deutschlandtour. Bisher stand die Pipeline auf 16  prominenten Plätzen in Deutschland; weitere Stationen der Tour sind für 2010 in Planung.
Auch in diesem Jahr wird der Transport von Stadt zu Stadt und der jeweilige Auf- und Abbau durch uns durchgeführt.




Daten und Fakten
Auftraggeber Scholz & Friends Identify/ vfa
Herstellungsjahr 2009
Aufstellorte 2009
Berlin, Hamburg, Köln, Nürnberg, Hannover, Leipzig, Berlin Charité, Bochum
Aufstellorte 2010 Frankfurt, Oberhausen, Leverkusen, Düsseldorf, Erfurt, Konstanz, Basel, Darmstadt, Mannheim, Wiesbaden, Kiel, Bremen, München, Dresden